Limbus [Club]
 
Polyrhythmic chillout

Ein Abend mit polyrhytmischer Fusionsmusik über die Strukturen des Haikus .
Gast Roland Preuss (vibrafon, electronics) ist Mitglied der Mannheimer Band Fruchtig.




 
 
 
 

Haiku

Das Haiku ist eine japanische lyrische Kurzform aus drei Zeilen zu 5-7-5, also zusammen 17 Silben. Sie entstand aus dem Kettengedicht (Haikai no renga) seit dem 16. Jahrhundert. Kennzeichnend ist trotz der stofflichen Freiheit die knappe Erfassung des Gegenstandes. Tradionelle Themen sind Natur, Elemente, Jahreszeiten.
Meister des auch noch heute beliebten Haiku waren Matsuo Basho, Buson, Issa und Shiki.

Icho

Ein Blatt flog mir zu
zwiefältig, gleich dem Ende
des Haars des Ringers.

Lapsus linguae

Ein Finger ruht auf
den Lippen der Gegenwart
nur ein Wort entkommt

Origami

Rostrot zuckendes
Gedicht an der weißen Wand:
Ein Tier aus Papier.

Grün

Er ist absinthgrün.
Auf den Blumen des Bösen
sitzt ein Grashüpfer.

Strümpfe

Auf deinen schwarzen
Strümpfen, Glycera, zirpen
Nylonzikaden.

Heiner Grombein